BEAT! ist 5!

Geburtstage zu feiern ist ja nichts Ungewöhnliches bei BEAT! Jedes Kind hat seinen großen Auftritt. 

Aber am 23. 1. 2019 gab es einen besonderen Geburtstag zu feiern, einen in eigener Sache sozusagen. Ganz genau am 14. 1. 2014 fand der erste BEAT! - Nachmittag statt. Grund genug zu feiern. Und das taten wir ausgiebig - und vor allem mit einer leckeren Torte!

 

 

Ein Konzept hat sich bewährt!

5 Jahre BEAT! - das bedeutet...

... mehr als 300 Stunden Bewegung für Körper und Geist

... fast 100 Kinder mit einem entscheidenden Startvorteil in (Schul)Leben

... aber vor allem viel Spaß!

 

Here comes the cake!

 

Das Wichtigste an jeder Geburtstagsfeier ist natürlich die Torte. Das ist natürlich Chefsache. ,Es ist gar nicht so einfach, das Kunstwerk heil zu den Kindern zu bringen.

Bernd macht das fantastisch!

 

Er beweist damit eindrucksvoll, dass man nicht nur am Tennisplatz Balancegefühl gut brauchen kann. Aber auch das wissen alle bei BEAT! längst: Balance ist das Um und Auf für jede Art von Bewegung. Früh übt sich, wer ein Meister werden will, wie alle BEAT! - Kids wissen.

 

 

Doch endlich ist die Torte bei den Kindern...

 

 

Make a wish!

 

Gemeinsam blasen die BEAT! - Kids die Kerzen aus. Was sie sich dabei wohl gewünscht haben? Und ob der Wunsch auch in Erfüllung geht?

 

Wir wünschen den Kids auf jeden Fall eine sehr rosige Zukunft. Und wir wissen, dass das in Erfüllung gehen wird, denn sie sind auf dem besten Weg.

 

Die Jause schmeckt so richtig gut - den Großen und den Kleinen!

Schlussritual - as usual!

 

Kinder brauchen Rituale. Daher endet auch dieser besondere BEAT! - Nachmittag mit dem lieb-gewonnenen Schlusszeremoniell:

Gummibärchen

für alle.

 

Wir danken allen BEAT - Kids, die in diesen fünf Jahren bei uns waren. Wir danken auch den Eltern, die den Kindern das ermöglicht haben.

Fünf Jahre sind für eine Idee, die sich erst auf einem sehr umkämpften Markt behaupten muss, eine lange Zeit.

Wir sind glücklich und stolz, dass wir dieses besondere Fest feiern durften und freuen uns schon auf die nächsten fünf Jahre!

 

Gudrun und Bernd


BEAT! - Sommercamp 2019

19. - 23. August 2019, Tenniscenter Khail Maria Lanzendorf

Frühbucherbonus bei Anmeldung bis 31. 5. 2019!

 

Detaillierte Informationen und Anmeldung HIER!

Rückblick auf Sommercamp 2018 mit vielen Fotos HIER!


Mit Schwung ins Jahr 2019!

Die Early Birds der Saison 2018/19 starten mit Schwung und Elan ins neue Jahr!

Wer noch kurz ins alte Jahr zurückschauen möchte, findet ein paar Impressionen von unserem Weihnachtsfest am 19. 12. 2018 HIER!

Wer schon ins neue Jahr schauen möchte, findet hier Informationen zu unseren Sommercamps!


Kindgerechte Arbeitsmaterialien - ein Hinweis, der sich - selbstverständlich - auf jedem Plakat bzw. Folder für Kindertenniskurse findet. Doch allzu oft endet das bei einem Kübel roter Tennisbälle und einem Mininetz.

 

Bei BEAT! ist diese Grundausstattung nur der Anfang und geht dann weiter und weiter und weiter ...

 

 

Egal ob Early Bird - Vorschulkurs oder SommerCamp für Volksschulkinder -

mit der Vielfalt kommt die Neugier!

Die BEAT!- Schatzkammer

Jetzt doppelt so groß!!!

 

...und gut bewacht von Ghosty,

der uns zu Halloween 2017 das erste Mal besuchte und alle Bälle schluckte, die wir in seinen Mund warfen! 


"Jeder Lernprozess muss unter die Haut gehen."

Neuropsychologe Gerald Hüther

"Damit im Hirn langfristig etwas verankert werden kann, muss das, was man lernen will, unter die Haut gehen. Neurobiologisch heißt das es muss zu einer Aktivierung der emotionalen Zentren und damit zur Freisetzung neuroplastischer Botenstoffe im Hirn kommen, sodass das Neugelernte in Form von neuaufgebauten Netzwerken verankert wird. Dann bleibt es lange hängen. [...] Die neuroplastischen Botenstoffe, die diese Umbauprozesse in Gang bringen, wirken wie Dünger im Hirn." (Interview im Standard 5. 4. 2017)


Bewegung ist die Wurzel allen Denkens.

Let the children move!